Übersicht RFID/NFC-Schutz

RFID E-Pass Schutzetui CARRIER

RFID E-Pass Schutzetui CARRIER

Passetui aus phtalatfreiem PVC Kunststoff mit
eingeschweisstem CRYPTALLOY RFID Blocking Schutzmaterial.
Farbe: schwarz; ohne Bedruckung
Datentre..
Artikel-Nr.: CA300400
SFr. 15.00
inkl. MWST zzgl. Versandkosten

 

Produktespezifikation:

 

Typ:

 

VAULT3 / CAEPIV3: CARRIER

 

RFID Schutzetui für Pass mit 2 nicht-transparenten Einschubfächern in der Innenseite (mit Option Einschub von NFC Karten).

 

 

 

Farbe:

schwarz.

Bedruckung:

Keine Bedruckung.

Material:

Phtalatfreier PVC Kunststoff mit eingeschweisstem RFID Blocking CRYPTALLOY Abschirmungsmaterial.
Biegsam. Mit gerilltem Etuirücken.

Fächer:

2 nicht-transparente Einschubfächer (Einstecktaschen).

Abschirmungsmaterial:

RFID-Schirmdämpfungsmaterial: CRYPTALLOY. Diese Abschirmfolie blockt RFID-Signale für alle gängigen RFID-Frequenzen ab. Sicherheit gegen unbefugten, unerlaubten Zugriff auf Daten durch RFID Chip Stealth Mode Technologie.

TÜV getestet.

Verarbeitungsqualität:

Schweizer Qualitätsprodukt vom Hersteller HERBA PLASTIC (www.herbaplastic.ch).

Herkunft:

100% SWISS MADE.

Dimension:

Abmessungen (aussen):
134 mm x 100 mm (zugeklappt).

Gewicht:

0.035 kg

Zertifikat:

Dieses Produkt wurde mittels eines Zertifizierungsprogramm zertifiziert.
Erfahren Sie mehr darüber: Zertifikat.

 

 

Pässe:

Elektronische Pässe der Schweiz (Schweizer E-Pass 06, E-Pass 10), Reisepässe EU, USA, China, Japan, Russland, Indien, Australien, Afrika  und für alle anderen, vergleichbaren E-Pässe mit Grösse 125mm x 92mm / 130mm x 94mm (Format B7) mit kontaktlosem RFID-Chip und Antenne mit einer Frequenz von 13.56 MHz (ISO/IEC 7810, ID-3 / ISO/IEC 14443; gemäss Internationaler Organisation für Zivilluftfahrt (ICAO). Biometrische Pässe.

Schutz vor unerlaubten Zugriffen mittels RFID-Technologie (RFID Chip Stealth Mode Technologie).

Frequenzen:

RFID Frequenz elektronische Pässe 13.56 MHz.

Alle RFID Frequenzbereiche sind abgedeckt z.B. 125 KHz, 13.56 MHz.

Funktion:

RFID Blocking Material der Marke CRYPTALLOY schirmt RFID Chips von Pässen gegen aussen ab.
RFID-Lesegeräte gelingt es nicht mehr, auf Daten des RFID Chips zuzugreifen.

TÜV-Bescheinigung:

TÜV-getestet. TÜV-Bescheinigung auf Anfrage.

www.nfc-off.ch / www.cryptalloy.ch

Tests:

Trickst illegale RFID Lesegeräte aus. Wissenschaftlich geprüft. Hochleistungsabschirmungsmaterial.

  1. CRYPTALLOY RFID blocking Hüllen wurden durch das Bundesamt für Kommunikation (11.2008, BAKOM, Schweiz) getestet.
  2. ASTM D-4935-10: Frequenzbereich 20 kHz - 4 GHz. Testbericht von Institut für Hochfrequenz-, Mikrowellen- und Radartechnik an der Universität der Deutschen Bundeswehr München (www.unibw.de/etti; Prof. Dipl. Ing. P. Pauli).
  3. TÜV geprüft:
    CRYPTALLOY Abschirmungsgüte wurde durch TÜV (Deutschland) bescheinigt, gemäss MILSTD-285 / NSA65-6 / IEEE299/EN50147-1z.
    TÜV 51211A.

Pässe:

Alle elektronischen Pässe mit RFID Chip.

Schutzumfang:

Durch RFID Chip Stealth Mode Technologie Schutz vor:

  1. Datendiebstahl;
  2. Identitätsbetrug;
  3. Bewegungsprofile (Tracking);
  4. Beschädigungen des EMV-Chips durch elektrostatische Störungen;
  5. Abnutzung und Verschmutzungen;
  6. potentiellen Schwachstellen von Verschlüsselungstechnologien und Sicherheitslecks;
  7. Nicht entdeckte Attacken.

Verwendung/Gebrauch:

Pass in das RFID Schutzetui einschieben, in die Hülle einstecken, um Datenzugriff zu unterbinden. Im geschlossenen Zustand sind die Daten sicher vor unbefugtem Zugriff.

  • Für Passkontrolle beim Grenzübertritt, Pass gegebenenfalls herausnehmen und vorzeigen. Passinformationen des Ausweises  sind nach dem Aufklappen problemlos sichtbar und auslesbar.  
  • In geschlossenem Zustand sind die Daten vor unbefugtem Auslesen geschützt.
  • Die im RFID-Chip gespeicherten Daten werden weder verändert noch zerstört. Lediglich die Funktion des RFID-Chips wird unverzüglich unterbunden.
  • Der RFID-Chip wird auch nicht deaktiviert, sondern wirksam abgeschirmt.
  • CRYPTALLOY verhindert das Ausspähen von Daten, welche auf dem Funkchip des Passes abgespeichert sind.



Postversand
Für sicheren Postversand, Pass in RFID Schutzetui verschicken.

 

 

 

 

 

Logo CRYPTALLOY RFID Blocking

EPIGUARD vertraut ausnahmslos auf das hochwertige RFID Blocking Material von CRYPTALLOY für kontaktlose Karten, Schlüssel und elektronische Pässe.

 

Mehr Informationen:

www.nfc-off.ch / www.cryptalloy.net.